Griechenland: Offiziere kandidierten für neofaschistische Partei

Zwei höherrangige Ex-Militärs kandidierten in Griechenland für die neofaschistische Partei „Chrysi Avgi“ („Goldene Morgenröte“). Der zurückgetretene Generalleutnant Eleftherios Synadinos, der einst die Spezialstreitkräfte kommandierte, und Georgios Epitideios, ein ehemaliger Direktor im EU-Militärstab („European Union Military Staff“) kandidieren für CA.
In ihrer Vorstellung werden die beiden Kandidaten auf der Homepage von CA in Uniform präsentiert.

Quelle:

* Damian Mac Con Uladh: Retired generals to fight Euro election on Golden Dawn ticket, http://www.enetenglish.gr/?i=news.en.article&id=1893