Deutsche Militärzeitschrift (DMZ) Nr. 82 vom Juli/August 2011 erschienen

DMZ Nr. 82
In der aktuellen DMZ schreibt u.a. Rolf Michaelis über skandinavischen Waffen-SS-Freiwillige.

DMZ über Srebrenica
OBEN: Auch das Massaker von Srebrenica wird in der aktuellen DMZ als „angeblich“ geleugnet.

Interviewpartner dieser Ausgabe war:
* Hector Torres (* 1968), Leutnant der Reserve der US-Spezialeinheit Navy-SEALs.

Die Anzeigen in der DMZ stammen diesmal u.a. von:
* dem extrem rechten Magazin „Die Aula“.
* dem Scherzers Militärverlag aus Sachsen.
* dem Militaria-Magazin.
* dem „Nation Europa“-Nachfolger „Zuerst!“.
* dem extrem rechten Tübinger Grabert-Verlag.
* dem DVD-Verlag „History Films“

Quelle:
* DMZ Nr. 82