Deutsche Militärzeitschrift (DMZ) Nr. 81 vom Mai/Juni 2011 erschienen

DMZ Nr. 81 a
In dieser DMZ-Ausgabe finden sich u.a. in der Kategorie „Landser erzählen“ der Neuabdruck eines Textes aus dem Wehrmachts-Verlag von 1943 und ein Artikel des DMZ-Chefredakteurs Manuel Ochsenreiter, in dem er sich eindeutig auf der Seite des Diktators Gaddafis positioniert.

Interviewpartner dieser Ausgabe war:
* Dr. Dimitry Chmelnizki (* 1953), ein russischer Geschichtsrevisionist.
DMZ Nr. 81 b
Die Anzeigen in der DMZ stammen diesmal u.a. von:
* dem extrem rechten Magazin „Die Aula“.
* dem Scherzers Militärverlag aus Sachsen.
* der SS-Ehemaligen-Zeitschrift „Der Freiwillige“.