Schon wieder ein Ex-Militär als Referent in brauner Runde

Bei den so genannten „Zeitgesprächen“ der extrem rechten Sudholt-Verlage, die vom 29. April bis zum 1. Mai irgendwo in Bayern stattfinden ist erneut ein ehemaliger Offizier angekündigt. Ein „Dr. rer. mil. Bernhard Schwipper, Generalmajor a.D.“ soll zu dem Thema „Wollte Stalin marschieren?“ referieren.
Sudholt-Zeitgespräche


1 Antwort auf „Schon wieder ein Ex-Militär als Referent in brauner Runde“


  1. 1 Sylvie 04. März 2011 um 23:47 Uhr

    Die weichen wieder nach Österreich aus – alte Masche der Faschos. Und in der „Ostmark“ ist ja noch alles „besser“, dank der strammen FPÖ-Kontakte von Druffel und Konsorten.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.