Wehrmachtsflieger in Wien aufgetreten

Nach Angaben der Antifaschistischen Nachrichten 08 vom April 2008 ist Ende März der Ex-Jagdflieger Oberst a.D. Hajo Hermann (95) im Wiener „Haus der Heimat“ aufgetreten. Organisiert wurde die Veranstaltung vom FPÖ-nahen „Neuen Klub“. Hermann trat in Vergangenheit auch schon für DVU und NPD auf die Bühne. Unter den Teilnehmern fanden sich auch einige österreichische Militärs wie der Generalinspekteur des österreichischen Bundesheeres, Karl Majcen, und Oberst a.D. John Graf Gudenus.

Quelle:
* Hma: Ex-Jagdflieger im „Haus der Heimat“, aus: Antifaschistische Nachrichten 08/April 2008, http://www.nrw.vvn-bda.de/hma/an_2008_08.htm